Sommerlager GUSP 2021

Freitag, 23 bis Samstag, 31.07.2021

Lager

Zusammen mit den Bregenzern wurde gemeinsam am Lagerplatz in Hard ein seinesgleichen suchendes Sommerlager abgehalten.

Bei dem Motto Römer und Piraten durfte natürlich auch das Floße bauen nicht fehlen. So wurden aus Holzstämmen, Fässern, Seilen und ner Menge Fantasie tolle Piratenschiffe geschaffen.

Auch sonst bot das Sommerlager mit Kochstellen genug Gelegenheit das eigene Können mit Knoten und Bünden zu zeigen.

Hike

Wie auf jedem Sommerlager durfte der Hike natürlich nicht fehlen. Bei dieser zwei Tageswanderung mussten die Kinder selbstständig Punkte auf der Karte finden und mit Fotos beweisen das sie dort waren. Am Zielpunkt im Pfadiheim Bregenz wurde daraufhin übernachtet.

 

Koch Patrullenwettkampf

Zum Thema Karibik durften die Patrullen beweisen welche Kochkünste in Ihnen schlummern.

Den Leitern wurde hier ein Dreigängemenü serviert welches in den Kategorien Aussehen, Geschmak aber auch Teamwork benotet wurden.

Wie gut dies gelungen ist kann aus den Bildern entnommenw erden.

Versprechensfeier

Zu einem der wichtigsten Programmpunkte auf dem Sommerlager gehört das Pfadfinderversprechen. Jeder setzte sich über das gesamte Lager hinweg damit auseinander was dies bedeutet.

Am Donnerstagabend war es soweit als nach einer Fackelwanderung und dem Abschiedsbrief von Baden-Powel(Gründer der Pfadfinderei) die Versprechensfeier stattgefunden hat.

An diesem Abend haben 8 Harder und 10 Bregenzer das Versprechen abgelegt.